Freiwillige Feuerwehr Dresden - Weißig

Retten   -   Helfen   -   Bergen   -   Schützen

Notruf

Notruf 112 – was ist wichtig

Ein Brand, ein Unfall, eine Havarie oder eine andere plötzliche Gefahrensituation ist eingetreten —  eine lebensbedrohliche Erkrankung/Verletzung wird festgestellt — hier ist unverzüglich Hilfe über den Notruf anzufordern.

Alles dies sind Situationen, in denen man aufgeregt und unruhig wird. Schlimmer noch, wenn man selbst in einer lebensbedrohlichen Situation ist. Wichtig ist jedoch — Ruhe bewahren, denn es muss ein verständliches und eindeutiges Hilfeersuchen über Notruf abgesetzt werden. 

Die Leitstelle braucht beim Notruf konkrete Angaben:

- Wo ist es passiert??? Wichtig sind genaue Ortsangaben mit Straße und Hausnummer, möglichst auch mit Ortsteil.  Da Einsatzfahrzeuge auf Autobahnen nicht einfach wenden können, ist hier die Fahrtrichtung (zum Beispiel: Dresden, Richtungsfahrbahn Chemnitz, km..... ) sehr wichtig.

[Beispiel: Spielplatz Hauptstraße Dresden – Weißig Höhe Dorfteich]

- Was ist passiert??? Beschreiben Sie das Ereignis oder die Anzeichen der Erkrankung in kurzen Worten. Beantworten Sie die Nachfragen durch die Leitstelle ruhig und verständlich.  

[Beispiel: Ein Kind ist vom Klettergerüst abgerutscht, klemmt noch im Klettergerüst fest]

- Wie viele Personen sind betroffen??? Umso genauer die Meldung ist, desto zielgerichteter können entsprechende Rettungsmittel entsendet werden. Ist Ihnen die Anzahl z.B. nach einem Verkehrsunfall unbekannt dann sagen Sie dies ruhig so deutlich das es mehrere Personen sein können.

[Beispiel: Ein Kind, Mädchen sechs Jahre]

- Welche Art der Verletzung oder des Schadens??? Hier gehören klare Angaben gesagt wie Platzwunde nach Sturz am Kopf oder auch Baum über Straße, Keller voller Wasser bzw. Person hilflos in der Wohnung.

[Beispiel: Das Mädchen klemmt noch in ca. 1,50 m Höhe fest und der rechte Fuß ist verdreht, es blutet stark]

- Warten auf Rückfragen, wer meldet das Ereignis??? Beenden Sie nicht einfach das Gespräch, es kann durchaus sein, dass der Disponent in der Leitstelle noch Nachfragen hat oder er gibt Ihnen wichtige Hinweise. Nennen Sie Ihren Namen und eine Rückrufnummer für eventuelle Nachfragen. Bleiben Sie, wenn möglich, im Hörbereich des Telefons.

[Beispiel: Mein Name ist Max Mustermann, bitte kommen Sie schnell….]

Zum schnelleren Auffinden des genauen Einsatzortes sollte, wenn möglich, ein Einweiser auf die ersten eintreffenden Kräfte warten. Wichtig ist es wenn die betreffenden Grundstücke in zweiter Reihe gelegen sind oder die Straßennummerierung nicht durchgehend sind!!!

Immer an die 5 W - Fragen denken!

Wo:     Spielplatz Hauptstraße Dresden – Weißig Höhe Dorfteich

Was:    Ein Kind, ist vom Klettergerüst abgerutscht, klemmt noch im Klettergerüst fest

Wie viele: Ein Kind, Mädchen sechs Jahre

Welche(r) Verletzung / Schaden: Das Mädchen klemmt noch in ca. 1,50 m Höhe fest und der rechte Fuß ist verdreht, es blutet stark

Warten auf Rückfragen: Mein Name ist Max Mustermann, bitte kommen Sie schnell…

Statistik

Heute 0

Gestern 34

Woche 99

Monat 698

Insgesamt 69140

Aktuell sind 11 Gäste und keine Mitglieder online