Freiwillige Feuerwehr Dresden - Weißig

Retten   -   Helfen   -   Bergen   -   Schützen

Tanklöschfahrzeug 16/24-Tr

Tanklöschfahrzeug 16/24-Tr

TF 16/24-Tr

Das Tanklöschfahrzeug 16/24-Tr (Tr für Trupp zur Unterscheidung zum TLF 16/25 mit Staffelkabine nach alter Fahrzeug-Norm) dient in erster Linie zu Brandbekämpfung und Löschwasserversorgung.

Bezeichnung nach Norm TLF 16/24-Tr (Tanklöschfahrzeug 16/24-Trupp)
Baujahr 1994
im Dienst der STF Dresden-Weißig seit Januar 2018
Funkrufname Florian Dresden-Weißig 21/1
   
Aufbauhersteller Feuerlöschgerätewerk Luckenwalde
Fahrgestell MB 917 AF (Allrad)
Leistung 125 kW / 170 PS
zul. Gesamtgewicht 9.800 kg
   
Pumpe Rosenbauer R 280 HN-1 (NH 30)
Normaldruck: 2.400 l/min bei 8 bar
Hochdruck: wegen Defekts nicht betriebsbereit
Löschmittel 2.400 l Wassertank
60 l Schaumbildner, in Kanistern
6 kg ABC-Pulver
feuerwehrtechnische Beladung (Auswahl) Stromerzeuger 5 kVA, fest eingebaut
Umfeldbeleuchtung
Lichtmast (wegen Defekts nicht betriebsbereit)
Wasser-/Schaumwerfer (wegen Defekts nicht betriebsbereit)
2 Pressluftatmer
4-teilige Steckleiter

 

Statistik

Heute 30

Gestern 36

Woche 140

Monat 1474

Insgesamt 67868

Aktuell sind 7 Gäste und keine Mitglieder online