Freiwillige Feuerwehr Dresden - Weißig

Retten   -   Helfen   -   Bergen   -   Schützen

Alters- Ehrenabteilung

Kameraden die das 65. Lebensalter erreicht haben, oder sich 25 Jahre aktiv am Dienst beteiligt haben, können in die Altersabteilung übernommen werden. Auch gesundheitliche Gründe, welche einen weiteren aktiven Dienst nicht möglich machen, berechtigen die Aufnahme in die Altersabteilung. Zivile Personen die sich für die Feuerwehr besonders verdient gemacht haben, können zum Ehrenmitglied ernannt werden.

Jetzt sind wir 14 Mitglieder in der Alters- und Ehrenabteilung. Die Aufgaben dieser Kameraden liegen alle außerhalb des aktiven Dienstes in der Feuerwehr. Es werden Posten als Kampfrichter zu Feuerwehrwettkämpfen besetzt, Unterstützung bei der Vorbereitung zur Präsentation der Feuerwehr für die Bevölkerung sowie für interne Feiern. Die Teilnahme dieser Kameraden an den Dienstversammlungen, Jahreshauptversammlungen, Ausflügen und Feiern sowie an sonstigen besonderen Anlässen ist jederzeit möglich. Dadurch wird der Kontakt mit den aktiven Kameraden erhalten und nicht das Gefühl vermittelt, das nach der aktiven Dienstzeit die Feuerwehr passe sein muss. Eigenständig organisierte Unternehmungen werden ab und zu durchgeführt und von der Wehrleitung unterstützt. Zu besonderen Geburtstagen bekommt der betreffende Kamerad Glückwünsche und eine Ehrung durch die Feuerwehr.    

Ein Teil der Alters- und Ehrenabteilung im Mai 2011

Statistik

Heute 0

Gestern 34

Woche 99

Monat 698

Insgesamt 69140

Aktuell sind 16 Gäste und keine Mitglieder online